Weiterhin offene Ganztagsangebote

Liebe Kinder, Eltern und Erziehungsberechtigte,

ich hatte Ihnen gestern über die Elternvertreter mitteilen lassen, dass unsere offenen Ganztagsangebote eingestellt werden müssen. Ein entsprechender Beitrag fand sich auch an dieser Stelle auf unserer Internetseite. Diese Maßnahme sollte alle offenen Ganztagsschulen in Landkreisen mit einer Inzidenzzahl von >50 betreffen.

Das Niedersächsische Kultusministerium hat diese Entscheidung am Morgen des 20.11.2020 revidiert. Wir freuen uns über diese Entscheidung, weil wir wissen, dass viele von Ihnen aufgrund Ihrer Berufstätigkeit auf diese Betreuungsangebote angewiesen sind.

Es kann in diesem Zusammenhang in Zukunft kurzfristige Änderung geben. Bitte überlegen Sie sich eine Alternative, falls wir den Ganztag auf Anordnung schließen müssen. Wir hoffen, dass es nicht dazu kommt, aber wir möchten, dass Sie vorbereitet sind.

Ich werde Sie auch weiterhin direkt über die Elternvertreterinnen informieren, sobald mir entsprechende Weisungen vorliegen.

Falls Sie nicht mehr auf die Nutzung der Ganztagsangebote angewiesen sind, oder Ihr Kind aus Vorsicht für den Rest des Halbjahres von den Ganztagsangeboten abmelden möchten, kontaktieren Sie bitte Frau Nieland-Helmke telefonisch zu den bekannten Sprechzeiten (dienstags oder freitags).

Mit freundlichen Grüßen

Garrelts

-Schulleiter-      

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*