Allgemeines

Die einzügige Grundschule Wiesens ist eine von 12 Grundschulen  in der Trägerschaft der Stadt Aurich. Die Ortsteile Wiesens und Brockzetel bilden das ländlich geprägte Einzugsgebiet. Die meisten Kinder besuchen vor ihrer Einschulung den Kindergarten Svaalvkenüst in Wiesens.

Im Schuljahr 2018/19 werden an der verlässlichen Grundschule Wiesens 49 Schülerinnen und Schüler  von zwei Lehrerinnen, zwei Lehrern und einer Förderschullehrerin unterrichtet. Außerdem stehen zwei pädagogische Mitarbeiterinnen für Betreuungs- und Vertretungszeiten zur Verfügung. Im Rahmen eines Modellprojekts werden voraussichtlich zwei Schulbegleiterinnen an der Grundschule Wiesens eingesetzt.

Seit März 2017 wird mit den zuständigen Vertretern der Stadtverwaltung an der Einrichtung des offenen Ganztages an der Grundschule Wiesens gearbeitet. Am 31.1.2018 wurde Ausbau der GS Wiesens zur Ganztagsschule durch die Stadt Aurich bewilligt. Die Fertigstellung ist zum Schuljahr 2021/22 vorgesehen. Um dem Bedarf der Eltern an Ganztagsangeboten zu entsprechen, soll zum Schuljahr 2019/20 eine Übergangslösung realisiert werden.

Die Schule verfügt über:

  • vier Klassenräume
  • einen Werkraum
  • einen Förderraum
  • eine moderne Schulküche
  • eine Schulbücherei
  • eine Sporthalle
  • einen Klassensatz Laptops mit Internetzugang
  • drei interaktive Whiteboards
  • modernes Schulmobiliar
  • einen großen Schulhof mit Turngeräten, Spielgeräten, Spielausleihe, Sandkasten
  • Sitzbänke und Holztische für den Unterricht im Freien
  • ein Beachvolleyballfeld
  • einen Fußballplatz